Workshop Details

Being!

26. Februar – 3. März 2018, Haus Ebersberg, Deutschland (6 Tage)
Der Workshop beginnt am Montag um 10:30 und endet Samstag etwa 14:00.

Wegen der sehr persönlichen Atmosphäre dieses Workshops, ist die Anzahl der Teilnehmer zunächst auf 40 beschränkt.

6 Tage, um dich wiederzuentdecken und dein Leben zu erneuern

 

Sehnst du dich danach, die Dinge in Bewegung zu bringen?

Empfindest du dein Leben als zu festgelegt und möchtest dich von deinen Gewohnheiten und Routinen befreien, die dich bestimmen?

Bist du bereit für einen Neuanfang, aber jetzt mit Selbstwahrnehmung und viel mehr Verbindung zu Körper, Herz und Seele?

Spürst du vielleicht, wie deine Kindheit und deine persönliche Entwicklung dazu geführt haben, dass du weniger spielst, erforschst und feierst, als du tatsächlich verdient hättest?

Auch wenn dein Leben so, wie es ist, gut genug sein mag – weißt du trotzdem tief in deiner Seele, dass eine neue Begegnung mit dir selbst unbekannte Räume und Ressourcen für dich öffnen, neue Alternativen und Möglichkeiten aufzeigen und vielleicht sogar dein ganzes Wesen verwandeln könnte?

 

BEING! ermöglicht dir die 6-tägige Erfahrung, dich wiederzuentdecken: als Teil eines Kreises aus 40 Menschen, alle auf einem gemeinsamen Abenteuer und jeder auf seiner eigenen persönlichen Odyssee. Diese Reise wird dich ganz zu dir selbst bringen, genauso wie du dich auf andere einlässt – bei Begegnungen und Erkundungen, die spielerisch, herausfordernd, kooperativ, sinnlich-erotisch und intim sein können. Sie alle sind so gestaltet, dass sie dich zu neuen Entdeckungen führen und dich mit dir selbst versöhnen. Das kann direkt während der Erkundungen passieren oder auch als eine jener unvorhergesehenen Überraschungen, die das magische und mystische Kennzeichen aller Art of Being-Workshops sind.

In den sechs Tagen erwarten dich angeleitete Gruppenprozesse, Art of Being-Meditationen und Trancereisen, Alans Hier-und-Jetzt-Kreisarbeit, Zurückgezogenheit mit verbundenen Augen, tantrische Erkundungen, Tanzen und Feiern und jene erhellenden Momente und Ereignisse, die spontan geschehen, weil wir alle uns immer weiter für das grenzenlose Mysterium des Seins öffnen.

Der Workshop findet im herrlichen Haus Ebersberg statt, umgeben von wunderschöner Landschaft mitten in Deutschland.