Workshop Details

Body, Heart & Soul Eins

30. März – 5. April 2018, Waldhaus Zentrum, Schweiz, beginnt Freitag 10.30 (Karfreitag, 7 Tage)

Heilung und Initiation

Die essenzielle Erfahrung Alan

Falls du überlegst, ab Mai 2018 an der tantrischen Option des Art of Being-Trainings teilzunehmen, dann ist dieser Workshop eine Voraussetzung. 

 

 

Hier siehst du Alan Lowens Body, Heart & Soul®-Video.

Hat deine Familie oder dein Umfeld dein sexuelles Erwachen gewürdigt? Diese Frage habe ich während der vergangenen drei Jahrzehnte, in denen ich Body, Heart & Soul-Workshops geleitet habe, schon tausenden von Menschen gestellt. In der ganzen Zeit haben weniger als 20 Leute diese Frage mit Ja beantwortet.

Die zeremoniellen Initiationen der letzten Tage von Body, Heart & Soul Eins holen nicht nur das nach, was gefehlt hat. Diese intimen Übergangsrituale bewirken eine alchemistische Verwandlung deiner Selbstwahrnehmung und der Art, wie du dein Leben als Mann, als Frau, als menschliches Wesen lebst. Der ganze Workshop ist so gestaltet, dass er der umfassenden Versöhnung mit deiner sexuellen Natur dient, und deinen Körper, deine Gefühle, dein Herz und deine Seele zu einem einzigen integrierten Ganzen zusammenfügt. Die Tage vor den sinnlich-erotischen Initiationszeremonien sind sorgfältig aufeinander aufgebaute Stufen, die dich durch deine sexuellen Konditionierungen führen – und aus ihnen heraus.

Wir alle tragen unsere Konditionierungen mit uns herum. Sie zeigen sich in unseren Einstellungen und Überzeugungen, in der Art, wie wir andere akzeptieren oder ablehnen und wie wir uns selbst sehen. Sie tauchen dort auf, wo wir Sex als Beweis dafür nehmen, dass wir geliebt, gemocht, erfolgreich oder schön sind. Sie zeigen sich in unserem Bedürfnis, andere zu beeindrucken oder ihnen zu gefallen, damit sie uns nicht ablehnen, in unseren Schamgefühlen, in unserem Bemühen, Höhenflüge zu vermeiden, weil wir Angst haben, die Kontrolle zu verlieren, und sie zeigen sich, wenn wir alles Zarte oder Verletzliche in uns und bei anderen geringschätzig oder sogar zynisch behandeln. Dies sind nur ein paar Beispiele dafür, wie Konditionierungen unser Leben bewusst oder unbewusst bestimmen.

Body, Heart & Soul Eins ist wahrhaftig eine Reise der sexuellen Heilung und Befreiung. Und noch viel mehr! Indem du frei dafür wirst, Sex in vollem Umfang zu genießen, öffnest du dich weit über die Lust hinaus. Die einzelnen Stufen bringen dich in engsten Kontakt mit deinem sexuellen Körper UND vereinen deine Sexualität mit deinen Gefühlen, deinem Herzen und der Magie deines eigenen, einzigartigen Wesens. Durch die Prozesse und Erkundungen in diesen Tagen wirst du auf die erweckende und transformierende Kraft deines Initiationsrituals vorbereitet.

Von Beginn des Workshops an lernst du, deinem inneren Erleben zu vertrauen und mit ihm Freundschaft zu schließen, während du dich immer mehr für dich und andere öffnest. Du freundest dich mit Gefühlen an, die von extrem verletzlich bis zu höchst ekstatisch reichen und die viele von uns in der Kindheit zu unterdrücken oder abzulehnen gelernt haben. Du lernst, deine echten persönlichen Grenzen von den Regeln und Vorschriften zu unterscheiden, die dir beim Heranwachsen auferlegt wurden. All dies gibt dir das Vertrauen, mit achtsamer Sensibilität dir selbst und jedem anderen gegenüber, mit dem du zu tun hast, zu spielen und zu forschen.

In völliger Verbundenheit mit Körper, Sex, Gefühlen, Herz und Seele entdeckst du die Mysterien, um die es beim Tantra wirklich geht. Jetzt, wo deine Sexualität in dir als Frau oder als Mann ihren rechtmäßigen Platz bekommen hat, kann sie auf wunderbare Weise deine intimste Freude mit einem Weg verbinden, der dir all deine inneren Reichtümer bewusst macht. Nicht nur deine intimen Erfahrungen, auch jeder Aspekt deines täglichen Lebens wird von mehr Leidenschaft und Glück erfüllt sein.

 

Body, Heart & Soul hat mich bis in meinen Kern berührt. Etwas, das bis jetzt in mir verschlossen war, hat sich geöffnet … Mein Alltagsleben ist voller Licht und Wärme.” Christina